Babboe unterstützt World Bicycle Relief

Babboe unterstützt World Bicycle Relief

Die Kraft des Fahrrads

Die Kraft des Fahrrads ist nicht zu unterschätzen. In Sachen Mobilität, aber auch Klimawandel und Armutsbekämpfung kann ein Fahrrad viel bewirken. Deshalb unterstützen wir World Bicycle Relief, eine Organisation, die Fahrräder zur Verbesserung des Lebens von Menschen in Entwicklungsregionen einsetzt.

Wir finden es toll, World Bicycle Relief unterstützen zu können.

Chiem de Winter (Babboe)

Wieso unterstützen wir WBR?

Wir von Babboe wissen besser als jeder andere, dass ein (Lasten-)Fahrrad das Leben um einiges einfacher machen kann. Egal, ob Du es nutzt, um die Kinder zur Schule zu bringen, oder zum Einkaufen. Für uns ist es das normalste der Welt, ein Fahrrad zu besitzen. Das ist allerdings nicht überall so. In Entwicklungsregionen gibt es Kinder, die jeden Tag 10 km zur Schule laufen müssen. Das kostet sie nicht nur viel Energie, sondern kann auch lebensbedrohlich sein. World Bicycle Relief hilft diesen Kindern dabei, ein Fahrrad zu bekommen, damit sie sicher zur Schule fahren können.

Chiem de Winter, Managing Director Babboe: “Wir finden es toll, World Bicycle Relief unterstützen zu können. Mobilität und Sicherheit sind für uns sehr wichtig, genauso wie Freiheit und Spaß. Das wünschen wir uns für jeden auf der Welt. World Bicycle Relief ermöglicht dies in Bereichen, in denen diese Kernwerte nicht selbstverständlich, aber sehr wichtig sind”

Babboe World Bicycle Relief

Der Einfluss des Fahrrads

World Bicycle Relief wurde 2005 gegründet und hat seither mehr als eine halbe Million Fahrräder an Menschen in Entwicklungsregionen geliefert. Sie glauben an die Kraft des Fahrrads, das Leben ganzer Gemeinschaften zu verbessern. WBR hat dafür ein spezielles Fahrrad entwickelt, das sich hervorragend für den Transport von schweren Lasten, das Zurücklegen langer Strecken und das Fahren in unwegsamem Gelände eignet: das Buffalo Bicycle.

Wie kann der Einfluss dieses Fahrrads in der gesamten Gemeinschaft spürbar sein? Neben den Kindern, die leichter und sicherer zur Schule gehen können, profitiert auch die Gesundheitsversorgung, da Ärzte und Krankenschwestern mehr Patienten mit dem Fahrrad besuchen können und dies auch häufiger tun. Auch die Wirtschaft profitiert, da Unternehmer und Bauern mehr Waren transportieren können und Zeit sparen. Hättest Du gedacht, dass die Kraft des Fahrrads so weitreichend sein könnte?

Hilf mit!

Wir von Babboe wollen genau jetzt einen Unterschied machen, indem wir zeigen, dass es nicht selbstverständlich ist, ein Fahrrad zu haben. Vom 23. August bis 19. September 2021 spenden wir einen Teil unseres Umsatzes an World Bicycle Relief, damit die Organisation noch mehr Menschen mobilisieren kann.

Wir würden uns freuen, wenn Du uns helfen würdest, World Bicycle Relief zu unterstützen. Schau Dir unsere spezielle Spendenseite a.

World Bicycle Relief

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
0
0
Teile diesen Artikel